HOME

Alexander Gropp

IT-Beratung
IT-Beratung

Leistungen

Tätigkeitsfeld

Beratung, Planung und Durchführung von Aufgaben und Projekten im IT- bzw. Plattform-Umfeld.

Zielgruppe

Mein Angebot richtet sich an Software-Hersteller von Unternehmenssoftware, als Ergänzung zur Belegschaft.

Philosophie

Folgenden Punkte sind nach meiner Auffassung als Grundlage für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung und Projektabwicklung wichtig.

  • Kundenzufriedenheit
  • Zuverlässigkeit
  • Nachhaltige Lösungen
  • Klare Zuständigkeiten
  • Lösungsorientiertes Vorgehen
  • Verständliche und sachliche Kommunikation

Qualifikation

  • Ausbildung und Tätigkeit in der Software-Entwicklung.
  • Mehrjährige Tätigkeit als technischer Kundenberater bei einem ERP-Hersteller.

Kontakt

Telefon: +49 7252 9289975

E-Mail: mail@gropp.eu

Impressum

Angaben gemäß §5 TMG

Betreiber (Einzelunternehmen)

Alexander Gropp - IT-Beratung

Sprantaler Str. 16

75015 Bretten

Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 7252 9289975

Telefax: +49 7252 5861359

E-Mail: mail@gropp.eu

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE329349784

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:

Hiscox SA, Niederlassung für die Bundesrepublik Deutschland

Hauptbevollmächtiger: Robert Dietrich

Arnulfstraße 31

80636 München

Deutschland

Geltungsraum der Versicherung:

Es besteht weltweiter Versicherungsschutz.

Angabe zur Verbraucherstreitbeilegung bzw. Universalschlichtungsstelle, gemäß §36 VSBG

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Ich werde nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teilnehmen und bin dazu auch nicht verpflichtet.

Angaben zum Inhalt

Verantwortlicher i.S.d. §55 Abs. 2 RStV:

Alexander Gropp

Sprantaler Str. 16

75015 Bretten

Deutschland

Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren. Alle weiteren Angaben beziehen sich auf die Domäne gropp.eu. Kontaktdaten des Verantwortlichen im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

Alexander Gropp

Sprantaler Str. 16

75015 Bretten

Deutschland

Telefon: +49 7252 9289975

E-Mail: mail@gropp.eu

Der Websitebetreiber behandelt Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Die detaillierten Informationen zu den konkret gespeicherten Daten entnehmen Sie bitte den entsprechenden nachfolgenden Abschnitten.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Nutzung der Webseite

Hosting

Art und Umfang der Datenverarbeitung

Bei Aufruf und Nutzung der Webseite werden die personenbezogenen Daten erhoben, die Ihr Browser automatisch an den Webserver übermittelt. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Wenn Sie die Webseite nutzen, werden die folgenden Daten erhoben, die technisch erforderlich sind, um Ihnen die Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners, sowie der Name Ihres Access-Providers
Rechtsgrundlage

Für die genannte Datenverarbeitung dient Art. 6 Absatz 1f der DSGVO als Rechtsgrundlage. Die Verarbeitung der genannten Daten ist für die Bereitstellung einer Webseite erforderlich und dient damit der Wahrung eines berechtigten Interesses des Betreibers.

Speicherdauer

Sobald die genannten Daten zur Anzeige der Webseite nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Genutzte Dienste

Die folgenden Dienste sind über die Server des Diensteanbieters eingebunden. Diese Art der Realisierung begründet sich im Interesse des Webseitenbetreibers, die Inhalte in der technisch optimalen Weise für den Besucher bereitzustellen. Für diese Realisierung dient Art. 6 Absatz 1f der DSGVO als Rechtsgrundlage. Die notwendigen Daten zur Realisierung werden daher in der nachfolgend beschriebenen Form an den Server des Diensteanbieters übermittelt und verarbeitet.

Font Awesome
Google Fonts

Kontaktmöglichkeiten auf der Webseite

Auf der Webseite stehen Ihnen Kontaktmöglichkeiten per E-Mail zur Verfügung.

Art und Umfang der Datenverarbeitung

Jeder Webseitenbesucher kann an diese E-Mail-Adressen sein Anliegen senden. Die entsprechenden Fachabteilungen bearbeiten die Anfragen per E-Mail. Die Datenerhebung beschränkt sich dabei auf die E-Mail-Adresse des von Ihnen zur Kontaktaufnahme verwendeten E-Mail-Accounts sowie auf die von Ihnen im Rahmen der Kontaktaufnahme beliebig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage

Die Zulässigkeit der Datenerhebung stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da ein gleichgerichtetes Interesse der Kontaktaufnahme und Kommunikation zwischen Ihnen und und dem Inhaber der Webseite sowie ein berechtigtes Unternehmensinteresse an der Verarbeitung der oben genannten Daten besteht, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können.

Speicherdauer

Die Dauer der Speicherung der oben genannten Daten ist abhängig vom Hintergrund Ihrer Kontaktaufnahme. Eine Löschung Ihrer Daten erfolgt regelmäßig, sofern der verfolgte Zweck der Kommunikation entfallen und eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist (bspw. nach Bearbeitung Ihres Anliegens).

Allgemeine Rechte

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Gespeicherte Daten werden gelöscht, sofern sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr von Nöten sein sollten und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gibt. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an die oben angegebene E-Mail-Adresse des Verantwortlichen.